dafür setzen wir uns ein

Die Ortsmitte ist schon immer das Zentrum des gesellschaftlichen Lebens eines Ortes gewesen. Hier trifft man sich zu festlichen Anlässen und gemeinschaftlichen Feiern, aber auch bei den Besorgungen des Alltags.

 

Die Ortsmitte ist auch das Aushängeschild einer Gemeinde. Sie wird gebildet aus den repräsentativen Gebäuden des Ortes, den öffentlichen Einrichtungen sowie den der Versorgung der Bevölkerung dienenden Geschäften. Hier drückt sich die Identifikation der Bevölkerung mit "ihrem" Ort sichtbar aus.

 

Neufahrn hat in der Zeit um 1970 einen wichtigen Schritt getan und die Ortsmitte von der Alten Kirche in die Mitte der Bahnhofstraße verlagert. Damit wurden die notwendigen Entwicklungsmöglichkeiten aufgrund des weiteren Bevölkerungswachstums eröffnet. Mit der Vollendung des Marktplatzes im Jahr 2000 ist dieser Prozess erfolgreich baulich abgeschlossen worden.

 

Weitere Entwicklungsmöglichkeiten, vor allem hinsichtlich der Versorgungsfunktion der Ortsmitte, bestehen noch auf etlichen Grundstücken entlang der Bahnhofstraße.

Die strukturellen Veränderungen in der Branche des Einzelhandels sind aber auch an Neufahrn nicht spurlos vorüber gegangen. Mit der Ausweisung von je einem großflächigen Nahversorgungszentrum im Westen und im Osten des eigentlichen Orts haben die inhabergeführten Geschäfte in der Ortsmitte eine spürbare Konkurrenz bekommen.

 

In der daraufhin aufgekommenen Diskussion, die von der Zukunftsfähigkeit des innerörtlichen Einzelhandels bis hin zur Gestaltung des Marktplatzes reichte, wollten wir durch ein  klares Bekenntnis zum Marktplatz und der Ortsmitte insgesamt ein Zeichen setzen. Wir glauben an das Potential, dass in unserer Ortsmitte steckt und wollen uns darum kümmern, dieses noch besser zum Vorschein zu bringen.

 

Der Marktplatztreff hat sich 2012 als Plattform gebildet, um die Geschäftsleute der Ortsmitte und die Bevölkerung wieder näher zusammen zu bringen und gemeinsam die vorhandenen Strukturen weiterzuentwickeln und dazu beizutragen, dass Neufahrn ein lebendiger, lebens- und liebenswerter Ort bleibt, getreu unseres Mottos:

Neufahrn - I mog di


Zu allem, was wir auf unserer Website schreiben interessiert uns Ihre Meinung. Hinterlassen Sie uns Ihre Anregungen, konstruktive Kritik oder Zustimmung als Nachricht auf der Seite "Kontakt" oder schreiben Sie uns eine Email an: Marktplatztreff@gmx.de